preloader logo

Sa Capelleta vella

Was kann Sóller dir bieten?
runterscrollen

Nur drei Kilometer von Sóller entfernt finden wir einen von Natur umgebenden, winzigen Tempel mit einer Architektur, die Gaudís Einfluß offenbart und die, einmal im Inneren, an eine Höhle erinnert: Sa Capelleta ist ein magischer Ort, den du während deinem Aufenthalt in unserem Tal besuchen musst.

Die Route GR-221 folgend, zwischen Sóller und Fornalutx, kommt der Wanderer an diesem nur nach 20 Minuten nach Beginn der Route von Sóller entfernten Ort an. Der Aufstieg kann den Schwierigkeitsgrad der Route etwas erhöhen, sie ist nichtsdestotrotz für alle Alter geeignet. Ausserdem kommt man beim Erreichen des Ziels in den Genuss einer atemberaubenden Aussicht sowohl auf Sóller als auch auf dem ganzen Tal.

Am 17. Juni 1917 gesegnet worden, ist das “Santuario de Santa Maria de l ́Oliver des Fenàs” oder “Sa Capelleta” ein in Jugendstil, mit behauenen, aufeinander liegenden Steinen gebautes Gebäude, dessen Inneres an die Grute “Mare de Déu de Lourdes” erinnert.

Wenn Licht zwischen den Öffnungen und Fenstern des Tempels hineinscheint und dieses die “Immaculada” und “Santa Bernadeta” Statuen und die Stalaktiten umschwirrt, bietet es einen einzigartigen Anblick im Inneren.

Dieses einzigartige Gebäude befindet sich neben dem Kloster “Santuari de Santa Maria de l ́Olivar des Fenàs”, das im Jahre 1943 und 1944, dank der Spenden einiger reicher Sóllereinwohner gebaut wurde und von den Augustinerinnen von San Agustín bewohnt und behütet wird.

Sa Capelleta vella
cross

Erforschen

Verborgene Schätze

Sehen

Durch Sóller zu spazieren bedeutet hinter jeder Ecke eine versteckte Geschichte zu entdecken, an jeder Wegkurve eine wunderschöne Landschaft zu genießen, ein Detail zu entdecken, dass bisher für uns unbemerkt geblieben war: Erkunde das Vall de Sóller und lass dich von den verborgenen Schätzen überraschen, die auf dich warten.

Verborgene Schätze

Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern, um die Benutzererfahrung unserer Website zu optimieren und zu verbessern und unsere Werbeflächen zu verwalten. Wenn Sie weiter surfen, ohne die Konfiguration Ihres Browsers zu ändern, betrachten wir dies als Beweis, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere. Cookie-Richtlinien. Akzeptieren