preloader logo

Biniaraix

Was kann Sóller dir bieten?
runterscrollen

Im Schatten der Schlucht von Biniaraix finden wir ein kleines Dörfchen gleichen Namens, der zu zwei Gemeinden gehört, Sóller und Fornalutx. Mit einer grünen Landschaft das ganze Jahr über und einer einzigartigen Schönheit, ist Biniaraix in der ganzen Insel als ein ruhiges Dorf bekannt, der zu der Orangenproduktion gebunden ist.

Nur zwei Kilometer von Sóller entfernt, am Fuße der Berge unseres Tals, liegt Biniaraix in beträchtlicher Höhe, was ihm den Charme eines Bergdorfes der Sierra de Tramuntana verleiht: Steinhütten, enge Gassen und steile Küsten... Alles in Biniaraix trägt zu seiner einzigartigen Schönheit bei, die seine Landschaften zu idyllisch werden lassen. 

Die historische Stätte, die den Stadtkern von Biniaraix und seine Kirche bilden sind von dem Consell Insular von Mallorca als historisches Denkmalschutz erklärt worden. Die Kirche wurde Ende des 16. Jahrhunderts gebaut, mit einem Glockenturm aus weißen Fliesen. Die Herrschaftshäuser von cas Don und can Ribera stechen auch hervor zusammen mit den alten, öffentlichen Wasserbecken.

Ursprünglich war Landwirtschaft die Hauptaktivität in der Gegend, mit Gemüse-, Wein- und Olivenanbau, versorgt mit Unmengen an Wasser, das aus dem Sturzbach von Biniaraix kommt. Seine Landwirtschaft erlebte im 19. Jahrhundert eine expansive Epoche dank dem Zuwachs an Zitrusfrüchten Produktion. Wie Sóller musste auch Biniaraix zusehen, wie seine Kinder nach europäischen Städten auswanderten, vor allem nach Südfrankreich, wo sie Obstgeschäfte betrieben.

Von Biniaraix aus geht ein Steinweg, hindurch dem Sturzbach von Biniaraix, der bis zu der Kapelle de Lluc führt. Man muss gut in Form sein, um die 1.932 Stufen der unendlichen Treppe, die das Dorf mit den Cases de l´Ofre verbindet hinaufzusteigen. Die Cases de l´Ofre ist ein großes Landgut aus muslimischer Zeit, eine Stunde von Biniaraix gelegen. Während dem Aufstieg durch die gepflasterte Treppe können wir den Puig de L´Ofre (1.091) erblicken, ein Gipfel in perfekter Kegelform, der mit einem Vulkan vergleichbar.  

Biniaraix
cross

Erforschen

Verborgene Schätze

Sehen

Durch Sóller zu spazieren bedeutet hinter jeder Ecke eine versteckte Geschichte zu entdecken, an jeder Wegkurve eine wunderschöne Landschaft zu genießen, ein Detail zu entdecken, dass bisher für uns unbemerkt geblieben war: Erkunde das Vall de Sóller und lass dich von den verborgenen Schätzen überraschen, die auf dich warten.

Verborgene Schätze

Wir verwenden Cookies von Erst- und Drittanbietern, um die Benutzererfahrung unserer Website zu optimieren und zu verbessern und unsere Werbeflächen zu verwalten. Wenn Sie weiter surfen, ohne die Konfiguration Ihres Browsers zu ändern, betrachten wir dies als Beweis, dass Sie ihre Verwendung akzeptieren. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere. Cookie-Richtlinien. Akzeptieren